Ein spannender Schultag

Vor kurzem bekam eine erste Klasse tierischen Besuch: die Ziege Mia. Moritz und sein Freund Benjamin nahmen für ihr Biologiereferat Mia als Vorzeigeexemplar mit. Für die Ziege, die Auftritte in dem einen oder anderen Streichelzoo gewohnt ist, war es der erste Besuch einer Schule. Deshalb wurde sie von Anna Rieger, der Besitzerin der Ziege und großen Schwester von Moritz, begleitet. Mia war anfangs ein wenig aufgeregt, da sie so auf so viele Menschen traf. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase genoss sie aber den Schulbesuch. Das Referat von Moritz und Benjamin gelang wunderbar und die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse lernten viel über die Haltung von Ziegen. Neben der ersten Klasse kamen in der Pause noch viele, um Mia zu begrüßen. Nach einer Schulstunde hatte Mia genug von Schule und freute sich wieder auf ihr Zuhause auf dem Bauernhof, wohin sie wohlbehalten zurückkehrte.

Anna Rieger

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.