Eröffnung All-Gender-Toilette und kostenlose Periodenprodukte

Das Diversitätsjahr 2022, welches von der ARGE Diversität ausgerufen wurde, soll Schüler*innen auch im täglichen Schulleben unterstützen. So konnte die Idee von kostenlosen Menstruationsartikeln für alle Schülerinnen als Kooperation zwischen der Schüler*innenvertretung, der ARGE Diversität und dem Elternverein umgesetzt werden. Mit den kostenlosen Binden und Tampons für alle Menstruierenden soll das Thema weiter enttabuisiert und einer möglichen Periodenarmut entgegengewirkt werden. Die essenziellen Hygieneartikel sind in allen Mädchen-Toiletten als auch in der All-Gender-Toilette zu finden. Dazu wurden Körbe eigens dafür gestaltet, angebracht und mit Plakaten der Schüler*innenvertretung versehen.

Weiters wurde eine All-Gender-Toilette, also ein WC ohne Diskriminierung, welches unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit genutzt werden kann zugänglich gemacht. 
Diese zusätzliche Toilette ist offen für alle Schüler*innen, deren Identifikation, Identität und Erscheinungsbild nicht den gängigen heteronormative Geschlechtsbildern entsprechen. So kann diskriminierenden und ausgrenzenden Erlebnissen im schulischen Alltag entgegengewirkt werden.

Großer Dank gilt der Schüler*innenvertretung, den Mitgliedern der ARGE Diversität, dem Elternverein, sowie allen Schüler*innen, die diese unterstützenden Angebote verantwortungsvoll nutzen. 

Prof.in Mag.a Klara Huber und Prof.in Christina Zisser, BEd.

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.