Schul-Olympics

Endlich war es soweit, am 27. April fuhren 18 Kinder des BG/BRG Judenburg nach Graz zu den steirischen Klettermeisterschaften. Um 7:53 traf der Zug am Bahnhof Judenburg ein. Nach zweimaligem Umsteigen erreichten wir schließlich unseren Zielbahnhof Graz Puntigam. Von dort waren es noch 15 Minuten Fußmarsch zum Boulderclub Graz in der Triesterstraße. Unsere Schüler*innen wurden sehr nett begrüßt und wenn jemand Kletterschuhe ausborgen wollte, musste er €3 bezahlen. Anschließend wärmten wir uns mit Herrn Prof. Holler im Trainingsbereich auf. Dann wurden uns die Boulder gezeigt und die Regeln erklärt. Ein wenig später hatten wir eine Stunde Zeit, die drei Boulderparcours zu absolvieren. Wichtig war es, den Parcours an den vorgegebenen (beschrifteten) Griffen zu bewältigen. Nach dem Wettkampf konnten wir uns in der Kletterhalle austoben. Um 13:15 machten wir uns wieder auf den Weg zum Bahnhof. Dort verabschiedeten wir uns von Herrn Prof. Holler. Herr Prof. Rackl begleitete uns wieder sicher nach Hause. Am nächsten Tag bekamen wir die Ergebnisliste online zugeschickt, da wegen der Pandemie keine Siegerehrung stattfinden konnte.

Besonders gut waren die Buben der 5. und 6. Schulstufe:       
2. Platz: Pock Alexander 
3. Platz: Krawagna Lukas 
4. Platz: Grangl Jonas 
5. Platz: Pichler Thomas 

In die Top fünf der 5. bis 6. Schulstufe hat es bei den Mädchen Madl Lucy mit dem 2. Platz geschafft. In der 7. bis 8. Schulstufe erreichten mit Mario Grossegger am 2. Platz und Magdalena Pock am 4. Platz ebenfalls ausgezeichnete Platzierungen. In der Mannschaftswertung erreichte unsere Schule den guten 4. Platz.  

Es war eine tolle Meisterschaft und wir freuen uns schon sehr auf das nächste Jahr! 
Vanessa Mayr und Marie Brückner, 2A 

 

 

 

Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Judenburg - 8750 Judenburg - Lindfeldgasse 10 - Tel +43 5 0248 047

Zircon - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.